Sicherlich gibt es vielfältige Herangehensweisen im Umgang mit Persönlichkeitsbildenden Veranstaltungen. Mir ist es sehr wichtig, keinem Dogma zu folgen, das beinhaltet, das nur ein Weg richtig ist und nur eine Lösung angeleitet werden kann, sondern viel mehr ein individueller Methoden-Mix möglich ist, der von Führungsphilosophie zu Führungphilosophie variieren darf.